Freier Wald e.V.
Hauptstraße 21
Kallinchen
15806 Zossen

 

Bürgerbüro im
Haupthaus der
Gemeinde.
(Alte Schule)

Sprechzeiten:

Auf Anfrage
per Mail :

keinewind
kraftimwald@me.com

 


 

 

 

__________________

Hier geht es zur
Bundesinitiative der
Vernunftkraft ...

Hier geht es zur Vernuftkraft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  zurück   Natürlich gegen Lärm    *   *


Fichtenwalde

____________________________

Liebe Mitglieder und Mitstreiter,

wieder einmal hat Frau Ehresmann erfolgreich Unterschriften gegen den geplanten Frevel an unseren Wäldern sammeln können, dieses Mal in Zusammenarbeit mit der BI Fichtenwalde. Die Vernetzung der Bürgerinitiativen in Brandenburg, aber auch deutschlandweit, hat begonnen und schreitet mit großen Schritten voran. Die nächsten Wahlen kommen bestimmt.... spätestens im September nächsten Jahres. Bleiben Sie dann bitte ausnahmsweise mal an den Partei-Ständen stehen, wenn der Wahlkampf begonnen hat und erklären Sie den Vertretern der einzelnen Parteien, dass sie nur eine Chance haben in unserem Land Stimmen zu gewinnen, wenn sie sich künftig auf das Wohl der Bevölkerung als auch von Flora und Fauna konzentrieren, anstatt immer nur auf ihr eigenes und das der Lobbyisten....

hier nun Frau Ehresmann:

Liebe Freunde,
im Namen der BI Freier Wald e.V. bedanke ich mich recht herzlich bei allen, die mit uns gemeinsam den Inhalt der Petition an den Landtag zur Rettung der Märkischen Wälder tragen, die diese Petition mitunterzeichnet haben und die in vielen Gemeinden im Landkreis Teltow-Fläming und  Dahme-Spreewald selbst Unterschriften gesammelt haben und dabei eine gute Aufklärungsarbeit geleistet haben.

Freundliche Grüße Helga

___________________________________________________________________

23. Januar 2012                                                                                  

Beträchtliche Resonanz auf Gemeinschaftsaktion mit der BI Fichtenwalde.

Die von Frau Ehresmann der BI Fichtenwalde angebotene Hilfestellung hat
Früchte getragen, denn die gemeinsame Unterschriftenaktion hat offenbar Wellen geschlagen. Hierzu der MAZ-Beitrag. Man kann dazu nur noch sagen:
Die Bürger haben es begriffen. Nun muss es nur noch die Politik verstehen!
Als Hilfestellung der Wahlspruch der NAEB :
■ nachts scheint keine Sonne
■ meistens passt der Wind nicht
■ (Wechsel)Strom kann man nicht speichern  

 

Quelle: Märkische Allgemeine online vom 14.01.2012
Märkische Allgemeine » Nachrichten » Brandenburg/Berlin

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12258548/62249/Brandenburg-muss-bei-Buergern-um-Akzeptanz-fuer-Energiestrategie.html

Quelle: rbb online vom 01.02.2012
Nachrichten » Politik

http://www.rbb-online.de/nachrichten/politik/2012_02/petition_gegen_windraeder.html

 

 

 


Kurz & Knapp

Hier finden Sie alles
Rund um Fichtenwalde
und der befreundeten BI_Fichtenwalde, die
sich genau wie wir
um den Erhalt ihrer
Wälder einsetzt.

Hier der Link zum eigenen
Internetauftritt der...

BI Fichtenwalde_Natürlich gegen Lärm

 

Button Freier Wald