Freier Wald e.V.
Hauptstraße 21
Kallinchen
15806 Zossen

 

Bürgerbüro im
Haupthaus der
Gemeinde.
(Alte Schule)

Sprechzeiten:

Auf Anfrage
per Mail :

keinewind
kraftimwald@me.com

 


 

 

 

__________________

Hier geht es zur
Bundesinitiative der
Vernunftkraft ...

Hier geht es zur Vernuftkraft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 Waldzustand   Die Kiefer   Link   Link


Keine Windkraft im Wald!
______________________________

 

11. Februar 2012                                                                                  

Ein Müller,
der gegen Mühlen kämpft...

solange sie im Wald aufgebaut werden sollen.

Die Brandenburger müssen ihr Glück selbst in die Hand nehmen. Das steht fest. Die Politik wird nicht für den Normalbürger einstehen.

"Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient",
Philosoph und Politiker Joseph Marie de Maistre (1753-1821).

MAZ Beitrag, vom 14.01.2012:
Brandenburg muss bei Bürgern um Akzeptanz für „Energiestrategie 2030“ ringen

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12258548/62249/Brandenburg-muss-bei-Buergern-um-Akzeptanz-fuer-Energiestrategie.html?print=J

_______________________________________________________________________

 

2011 ist das internationale
Jahr der Wälder

Am 2. Februar wurde auf der neunten Sitzung des Waldforums der Vereinten Nationen (United Nations Forum on Forests, UNFF) in New York das „Internationale Jahr der Wälder“ eröffnet. Der Auftakt in Deutschland folgte am 21. März, dem Internationalen Tag des Waldes...

http://www.das-jahr-der-waelder.de/

________________________________________________________

Die Kiefer

Einer der Eigner unseres schönen Waldes, der Herzog von Oldenburg aus Lensahn in Schleswig-Holstein, bekundet gebetsmühlenartig, dass die Kiefern nicht schützenswert seien und hat zudem den Wert des ehemaligen Truppenübungsplatzes offenbar noch nicht erkannt.
Für ihn und jeden, der sich für unsere schöne Zossener Heide interessiert, haben wir den unten stehen Artikel „Die Kiefer“ geschrieben. Ergänzend finden Sie unter der Rubrik „Public.Cast“ unter No. 1 die Erläuterung, warum Truppenübungsplätze für Flora und Fauna derart wichtig sind.

Deshalb belassen Eingeborene und Wahl-Kallinchenern,
die unsere Heimat lieben, sie so wie sie ist.


DieKiefer_Weiter im Text...

___________________________________

Guter Waldzustand in
Brandenburgs Wäldern

Pressemitteilung Land Brandenburg vom 04.01. 2011:
Ergebnisse des Waldzustandes für die Region Berlin-Brandenburg.

In Brandenburg kann gegenwärtig nicht von Waldschäden als großflächige Erscheinung gesprochen werden. Ein ähnlich guter Waldzustand war in Brandenburg zuletzt in der Periode 1998 bis 2001 aufgetreten.
Dieses gute Ergebnis wird vor allem durch die Kiefer dominiert.

Zu Ihrer weiteren Information
vollständige Pressemitteilung:

http://www.mil.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.236484.de

____________________________________________________

 

Was sagt ein ökologischer Jagdverband

zu Windkraftanlagen im Wald

http://www.oejv-saar.de/seite413.html

___________________________________

Waldkraft statt Windkraft

Eine Videopräsentation
vom Österreichischen Bundesverband zum Schutz des Waldes...

http://www.gegen-wind.net/2011/03/21/waldkraft/

___________________________________

Die Waldhüter

Ort der Stille, Lebensraum, Holzlieferant...

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/die-waldhueter/3974960.html

 

 

 


Kurz & Knapp

Keine Wälder für Windkraft roden!

Button Freier Wald